18.01.2019

Fairness im Vordergrund

Natürlich ging es beim Kindernöte e.V.-Fußball-Cup im Soccertreff Pesch auch um Tore und ums Gewinnen. Aber beim Turnier mit 35 fußballbegeisterten Mädchen und Jungen, die für unsere Gruppen Thenhoven TigerVolkhovener Superstars/Coole Gruppe, Projekt Aufstieg (seit neuestem: Lindweiler Kickers), Freunde Gruppe und die Katzen aufliefen, waren Fairness und Spaß am Spiel mindestens genauso wichtig. 

Den 1. Platz erkämpften sich die Thenhoven Tiger, dicht gefolgt von den Lindweiler Kickers auf Platz 2, auf Platz 3 schloss die Kombi-Gruppe aus Volkhovener Superstars&Coole Gruppe ab, Platz 4 nahm die Freunde Gruppe ein, und die Katzen belegten Platz 5. Sie aber erhielten für ihr absolut faires Verhalten während des Spiels und drumherum den Fairplay-Pokal. Die Katzen aus der Spaßschule hatten zwar Tore-technisch keinen guten Tag, aber in Sachen Teamgeist und die Niederlage (leider) einstecken reagierten sie auf dem Platz und in den Pausen vorbildlich!

Das Überraschungsspiel - sechs Gruppenbegleiter gegen 20 Kinder - endete 0:0 und zeigte nochmals viele Talente in beiden Mannschaften…

Nächstes Jahr gibt es den Kindernöte e.V.-Fußball-Cup wieder, das steht fest!

Zurück zur Liste